ICG Fatburner Test

In neuster Zeit tauchen immer mehr Werbeanzeigen für einen neuen Fatburner im Internet auf. Der ICG Fatburner soll wundersames leisten, das angeblich keine andere Pille die derzeit auf dem Markt ist kann. So erzählt es uns zumindest der Hersteller. Leider mussten wir in unserem Test etwas ganz anderes feststellen…

ICG Fatburner Werbeversprechen

Der Hersteller von ICG Fatburner verspricht 12 Kilo Fettverlust in nur einem Monat. Es gibt angeblich keinen Jojo-Effekt, man muss keinen Sport treiben und die Stimmung soll es auch aufhellen. Na das hört sich doch nach der berühmten “eierlegenden Wollmilchsau” an! Ein Abnehmmittel und Antidepressiva in einem? Das kann ja nur gut sein…

ICG Fatburner – Wirkung wissenschaftlich nachgewiesen?

Schaut man sich allerdings die Faktenlage an kommt man zu dem Ergebnis, dass der ICG Fatburner nie getestet wurde. Es gibt keine medizinischen Untersuchungen, Studien oder Forschungsergebnisse. Also müssen wir wohl oder übel dem Hersteller vertrauen und den Selbsttest wagen. Doch der Hersteller schweigt sich über das Wirkprinzip aus. Auf der Webseite heisst es lediglich: “Verbessert den Stoffwechsel, Zügelt den Appetit und die Lust auf Süßes, Verleiht mehr Energie, Schnelle Fettverbrennung”. Nunja, vielleicht können wir anhand der verwendeten Inhaltsstoffe das Wirkprinzip herausfinden, über das sich der Hersteller ausschweigt.

ICG Fatburner Inhaltsstoffe

Ist die dürftige Webseite des Herstellers noch kein rotes Tuch, kommt spätestens nach Recherche der Inhaltsstoffe das böse Erwachen: der Fatburner besteht nur aus einem einzigen Wirkstoff!

Wir sind etwas enttäuscht, da es sich hierbei um keinen neuen Wunderstoff hält, sondern um einen alten Bekannten der schon in vielen unwirksamen Abnehmpillen enthalten ist. Es handelt sich hierbei um Garcinia Cambogia.

Garcinia Cambogia (auch Malabar-Tamarinde genannt) ist eine Frucht die in Afrika und Asien angebaut wird. Unseriöse Produzenten von Abnehmmitteln ist diese Frucht vor gut 5 Jahren aufgefallen, da sie in der westlichen Welt recht unbekannt ist. So konnten die Produzenten einige Zeit lang mit der frei erfundenen fettverbrennenden Wirkung der Pflanze werben – bis Mediziner in Studien beweisen konnten, dass Garcinia Cambogia absolut keinen Effekt auf die Fettverbrennung des menschlichen Körpers besitzt.

Der Hersteller von ICG Fettverbrenner versucht nun das gleiche. Damit ist er aber nicht der erste, denn auch Herzolex Ultra wirbt mit Garcinia Cambogia. Da die Pflanze besonders häufig in Afrika angebaut wird, eignet sich Garcinia Cambogia hervorragend als Füllstoff für Kapseln und Tabletten, da die Kosten verschwindend gering sind.

Die Pflanze ist aber nicht frei von Nebenwirkungen. Anwenderinnen beklagen sich über Kopfschmerzen, Schwindel, Übelkeit, Erbrechen und allergischen Reaktionen. Viele Menschen vertragen die Enzyme der Pflanze nicht, sodass die Verdauung gestört wird und der Körper sich mit Erbrechen und Durchfall gegen den Stoff wehrt.

Gefälschte Kundenberichte von ICG Fatburner

Medizinisch gesehen kann der ICG Fatburner also gar nicht wirken. Aber was sagen die Kunden dazu? Es finden sich zahlreiche positive Kundenberichte auf der Webseite des Herstellers die von dem Produkt schwärmen.

Viktoria zum Beispiel hat 23 Kilo in 4 Monaten abgenommen. Toll oder? Leider ist Viktorias Erfolg mit ICG Fatburner genauso erfunden wie der Name. Die gute Dame heisst nämlich Diana Beruslava und stammt aus Russland – und abgenommen hat sich sicherlich nicht mit diesem wirkungslosen Produkt.

Die positiven Kundenmeinungen zu ICG Fatburner sind von anderen Webseiten geklaut. Nur die Namen wurden verändert.

Auch die anderen Kundenmeinungen sind im gleichen Maße gefälscht worden. Hiermit verstößt der Hersteller klar gegen geltendes Deutsches recht! Doch die Hintermänner von ICG Fatburner sind schlau…

Die betrügerische Verkaufsmasche von ICG

Der Hersteller setzt sogar falsche Gesundheitsportale auf um Kunden hinters Licht zu führen!

Die Verkaufsmasche des Herstellers ist grotesk. Auf einer “Gesundheitsseite” schreibt der Hersteller mit falschem Namen (Monica Hoffmann) und bewertet zahlreiche Produkte. Jeder dieser Produkttests zerreisst das getestete Produkt, nur um dann die Produkte der eigenen Firma besser verkaufen zu können.

So hat der Hersteller bereits 117 Produkte (Stand Juni 2018) negativ bewertet um seine wirkungslosen Produkte verkaufen zu können. Hierbei werden aber nicht nur Diätmittel “bewertet” sondern auch Anti-Faltencremes, Testosteronbooster, Muskelaufbaupräparate, ja sogar Haarwuchsmittel und Nagelpilzprodukte. Beworben wird in diesen gefälschten Tests immer ein Produkt von ICG. Auch hiermit verstößt der Hersteller gegen deutsches Recht!

Auch das Bild der angeblichen Autorin der gefälschten Gesundheitsseite ist geklaut. Es stammt aus einer Bilddatenbank.

Die Spur führt nach Dubai…

Der Hersteller “ICG Health Nutrition” sitzt keineswegs in Deutschland oder gar Europa. Die Hintermänner hat es nach Dubai, in die Vereinigten Arabischen Emirate verschlagen. Mit aller Wahrscheinlichkeit sitzen sie dort nicht wegen dem schönen Wetter, sondern wegen der nicht existierenden Steuern. Ausserdem sind sie geschützt vor Abmahnungen. Was die Firma hier treibt könnten einige als vorsätzlichen Betrug auslegen, aber der Arm des deutschen Gesetzes reicht nicht bis in ferne Steueroasen. Somit kann die Firma treiben was sie möchte und gegen jedes geltende Gesetz verstoßen.

Wo wird das Produkt hergestellt?

Der Hersteller versichert zwar, dass das Produkt in Deutschland hergestellt wird, allerdings gibt es einige Informationen die vermuten lassen, dass das Produkt in Osteuropa produziert wird. Dort sind die Löhne geringer und es existieren kaum Vorschriften. Das Nachsehen hat letztendlich der Kunde, da er nicht sicher sein kann, was er da in den Händen hält. Unter Berücksichtigung der Hintergründe des Produzenten raten wir jedem ab das Mittel einzunehmen!

Vorsicht: ICG Fatburner Nebenwirkungen

Einige Nebenwirkungen haben wir bereits angesprochen: Kopfschmerzen, Schwindel, Übelkeit, Erbrechen und allergischen Reaktionen sind keine Seltenheit. Der Produzent liefert keine Anleitung und keine genaue Zusammensetzung des Produktes, sodass Wechselwirkungen mit anderen Präparaten und Medikamenten nicht ausgeschlossen werden können.

ICG Fatburner Kosten

Der ICG Fatburner kostet knapp 50 Euro und befindet sich damit im mittleren Preissegment von Abnehmmitteln. Allerdings besteht das Mittel nur aus einem Inhaltsstoff (und einem sehr billigem noch dazu!) der medizinisch gesehen keine Auswirkungen auf den Gewichtsverlust hat.

Somit kaufen Kunden überteuerte, wirkungslose Tabletten die mit vielen Nebenwirkungen aufwarten.

Unser Testfazit zu dem Fatburner von ICG

Wir können anhand der Faktenlage und des Herstellers von dem Kauf, Gebrauch und Test von dem ICG Fatburner nur dringend abraten. Aufgrund der Nebenwirkungen kann nicht ausgeschlossen werden, dass bei dem Gebrauch des vermeintlichen Fettverbrenners gesundheitliche Probleme auftreten. Damit ist der ICG Fatburner das schlechteste Präparat was wir seit 2015 getestet haben.

Abnehmmittel Vergleich 2018 – Testsieger

Wenn Sie nach einer Alternative zu ICG Fatburner suchen ist vielleicht Zyra Vital interessant für Sie. Wir haben Zyra Vital bereits 2016 getestet und ist seitdem die Nummer 1 für Fettverbrennung. Den vollständigen Test zu Zyra Vital können Sie hier lesen.

Abnehmmittel Vergleich 2018 Testtabelle – wir haben sie alle getestet!

Vergleichssieger
Produkt

Herzolex Ultra

Herzolex Test lesen

ICG Fatburner

Vital Slim

Zyra Vital

Zyra Vital Test lesen
Herstellershop

Mögliche Nebenwirkungen ❌ Migräneattacken
❌ Müdigkeit
❌ Verstopfung
❌ Migräneattacken
❌ Schwindel
❌ Übelkeit, Erbrechen
❌ Allergische Reaktionen
❌ Schwindel
❌ Gesteigerte Verdauung
  ❌ Kopfschmerzen
Inhalt 90 Kapseln 90 Kapseln 30 Kapseln 60 Kapseln
Preis pro Tag 1,97 € 1,66 € 1,26 € 1,33 €
Tagesdosis 3 Kapseln 3 Kapseln 1 Kapsel 2 Kapsel
Reicht für 30 Tage 30 Tage 30 Tage 30 Tage
Bewertung ★ ★ ★ ★ ★ ★ ★ ★ ★ ★ ★ ★ ★ ★ ★ ★ ★ ★ ★
Testbericht